Jormason

renewal – meaning – movement

Hello Entrepreneurship!

July1

Nun also ist es endlich soweit, dass ganze Papiergedöns abgegeben beim Amt. Ja, Nummern ziehen für die Selbstständigkeit – ich liebe dieses Land! (Hier übrigens mein Tipp falls ihr Input zum Thema Gründung braucht http://www.gruendungszuschuss.de/ – hat mir sehr geholfen)

Ab heute bin ich offiziell bei Hays raus, mein Dienstwagen ist abgegeben (schnief) und ich kann also durchstarten. Es fühlt sich verdammt gut an! Aber ich weiß auch das bei vielen von euch Fragezeichen auftauchen seit wann denn nun genau, was überhaupt und sowieso. Ich habe in letzter Zweit viel geposted und geschrieben, dass ich mit ich mit doubleYUU unterwegs bin. Sei es der IT Gipfel 2009, mein erster Vortrag beim VDMA, der ZDF Workshop, der OpenSpace bei der selbst GmbH oder aktuell der T-Systems OpenSpace – das waren alles meine Tätigkeiten die ich neben meiner Anstellung bei Hays absolvierte. Wichtige Lernmomente in jedem Fall – mein Praktikum quasi!

Seit meiner Freistellung im Mai bin ich also in Vorbeitungen gegangen, habe mir eine kurze Auszeit genommen und alles geordnet. Zu der Frage was ich denn nun eigentlich vorhabe zu machen, der Titel meines  Business- Konzeptes lautet: Konzept zur Gründung einer Einzelunternehmerschaft als Berater Personalmanagement und Personalmarketing für das Unternehmen der Zukunft.

Ich weiß gar nicht wie man meine Tätigkeit genau bezeichnen mag, “Berater” ist eigentlich nicht sehr sexy, auf der anderen Seite ist es wohl noch am eingängigsten. Titel wie Creative Culture Consultant (Inspiration bei @mindcaffeine), Change Agent oder Community Leader fallen mir noch ein. Verbindungen zwischen Menschen herstellen, diese Verbindungen kreativ zu stärken, zu fördern und in Veränderungsprozeße zu überführen ist das was ich machen werde.

Als Berater für das Personalmarketing und Personalmanagement arbeite ich mit Unternehmen die sich einem Veränderungsprozess ihrer Mitarbeiter- Rekrutierung und in ihrer Imagearbeit als Arbeitgeber unterziehen wollen. In beratender Tätigkeit erarbeite ich Lösungen für den Übergang zu einem neuen Unternehmensprofil für diese Bereiche. Dazu gehört ebenso das Halten von Impulsvorträgen und Keynotes sowie das Organisieren und Durchführen von Schulungen und Workshops. Personalmarketing 2.0 bei doubleYUU

An diese Stelle ein großes Dankeschön an die Menschen die mir auf dem Weg geholfen haben. Vielen Dank an die ganze DNAdigital Crew, im speziellen an Cedric, Leo, Vivian, Nadia, Zaliha, Miri, Oliver und Oliver und natürlich an Ulrike. Danke an dich Nik für die unzähligen Stunden im Sakura, du hattest viel auszuhalten! Ich danke dir Jochen für die Einladung in deinen Kopf und das du Stift und Zettel dabei hattest, immer wieder wichtig! Gerrit dir auch ein großes Dankeschön, es hat alles scho nso früh begonnen, ich sage nur ASS! Danke dir Mirko, dem Earl of Schlewsig für deine Power, schön das wir uns noch so schnell sehen konnten! Ich danke meinem kleinen großen Bruder, du bist ja mein Vorbild was unfassbar sture und erfolgreiche Konsequenz angeht seinen Traum zu leben, du landest dieses Jahr die No. 1 – Digga Boom! Dank dir Dawko fürs Zuhören und die Schellen, du Wahnsinniger! Muito Obrigado pra voce meu amor e pra minha princesa, voces sao minha vida – eu amo voces tanto, obrigado de ter tanta paciencia! Danke an Sascha und unbekannterweise dem Holm für eurer Buch, ein wichtiger Auslöser für mich. Lieben Dank auch an dich Sören, leider hatten wir nicht genug Zeit zum Quatschen, kommt aber noch! Ein ganz großes Dankeschön geht raus an dich Willms. Im Grunde würde ich ohne dich diese Zeilen nicht schreiben. Vielen Dank für dein Vertrauen mich Wahnsinnigen überall hin mitzunehmen und für deine Geduld, das wird groß mit doubleYUU – ganz klar!

Passend zum Start in meine Selbstständigkeit war ich heute zum Eröffnungsfrühstück des Hamburger Betahauses. Passte irgendwie wunderbar das ihr heute meinen Arbeitstag so gut habt starten lassen! Ich werde ganz sicher den einen oder andren Tag meinen Mac an die weltbeste Kabelvorrichtung auf euren wunderbaren Tischen anschließen!

posted under renewal
3 Comments to

“Hello Entrepreneurship!”

  1. On July 1st, 2010 at 22:20 Lars Brücher Says:

    Hey, alles Gute für deine Selbständigkeit! Und komm gern bald vorbei. Für Change Agents haben wir im betahaus ein besonderes faible ;-)

  2. On July 1st, 2010 at 22:33 Tweets that mention Jormason » Blog Archive » Hello Entrepreneurship! -- Topsy.com Says:

    [...] This post was mentioned on Twitter by Jörn Hendrik Ast, Jörn Hendrik Ast. Jörn Hendrik Ast said: Vielen Dank an @ahoibrause @cedricmay @leo84 @getoliverleon @zeniscalm @nadia_z @oliverberger @ulrike_reinhard http://bit.ly/bCr3Wv #blog [...]

  3. On July 2nd, 2010 at 09:13 Jörn Hendrik Says:

    Dank dir Lars!
    War echt schön gestern bei euch, ich werde auf jeden Fall öfter vorbei kommen, das ist klar!
    Bis dahin!

Email will not be published

Website example

Your Comment: